Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von Admin am Di 12 Apr 2016 - 19:12

[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11331
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von FIPS am Di 12 Apr 2016 - 19:30

Wisst ihr ich kann mich nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass es jetzt noch höher geht...nein, nein, nein. Was ich mich auch frage ist....warum hat bisher kein Analyst die SKS Formation gesehen (bis auf einen - und der ist mittlerweile auch ins bullische Lager übergegangen).

Ist das alles Zufall, dass mehr oder weniger der gleiche Zeitabstand zwischen SK und KS liegen? Dass das erste S einen Hochpunkt von 1.263 USD hatte, und heute das vermeintliche zweite S auch 1.263 USD? Gibt es so viel Zufall? Das kann doch alles nicht sein. Wenn sie es jetzt runterkrachen lassen....wird es 80-90% auf dem falschen Fuss erwischen...ich hoffe immer noch...:

[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

FIPS

Anzahl der Beiträge : 1108
Anmeldedatum : 01.12.14

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von Admin am Di 12 Apr 2016 - 19:36

[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11331
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von Admin am Di 12 Apr 2016 - 19:45

jep laut schluckspecht 88% und sein broker sagt dann " Goodbye schweiz "

bounce bounce bounce bounce bounce

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11331
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von Admin am Di 12 Apr 2016 - 19:47




[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11331
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von FIPS am Di 12 Apr 2016 - 21:43

FIPS schrieb:Wisst ihr ich kann mich nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass es jetzt noch höher geht...nein, nein, nein. Was ich mich auch frage ist....warum hat bisher kein Analyst die SKS Formation gesehen (bis auf einen - und der ist mittlerweile auch ins bullische Lager übergegangen).

Ist das alles Zufall, dass mehr oder weniger der gleiche Zeitabstand zwischen SK und KS liegen? Dass das erste S einen Hochpunkt von 1.263 USD hatte, und heute das vermeintliche zweite S auch 1.263 USD? Gibt es so viel Zufall? Das kann doch alles nicht sein. Wenn sie es jetzt runterkrachen lassen....wird es 80-90% auf dem falschen Fuss erwischen...ich hoffe immer noch...:

[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

Ich habe einen Fehler gemacht, bzw. zeigt Tradesignals das blöd an....der 25. März wird hier als Handelstag dargestellt...jedoch war das ein Feiertag deshalb die komische Kerze....so ist es richtig und d.h. dass wir jetzt bei exakt 20 Tagen jeweils sind...!!!!!!!!!

[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

FIPS

Anzahl der Beiträge : 1108
Anmeldedatum : 01.12.14

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von FIPS am Mi 13 Apr 2016 - 7:28

Runter mit dem Dreck....

FIPS

Anzahl der Beiträge : 1108
Anmeldedatum : 01.12.14

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Grundlinie von Gold im Monatschart

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten