Gold im Stundenchart in der neutralen Zone / Im Moment noch kein Grund zur Panik !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gold im Stundenchart in der neutralen Zone / Im Moment noch kein Grund zur Panik !

Beitrag von Admin am Do 19 Jan 2017 - 8:37

[es ist nur Moderatoren erlaubt, dieses Bild zu sehen]


der grüne anstiegskanal wurde zwar verlassen, aber die neutrale zone noch nicht !!! also abwarten ! Keine grund zur panik auf der titanic !

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11040
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Gold im Stundenchart in der neutralen Zone / Im Moment noch kein Grund zur Panik !

Beitrag von Boustani am Do 19 Jan 2017 - 9:47

Wie sieht es eigentlich aus mit einer Korrektur nach dem stetigen Anstieg der letzten gut 3 Wochen?! Wenn ja, wo liegt dann der ungefähre "Tiefpunkt"?! Wenn nein, wo sollte uns der weitere Weg hinführen?!

Okay, den max. Wert hattest du ja bereits ungefähr angedeutet in den Charts.

Boustani

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 30.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Gold im Stundenchart in der neutralen Zone / Im Moment noch kein Grund zur Panik !

Beitrag von Admin am Do 19 Jan 2017 - 10:15

Hier mal der Email verkehr mit einem user von heute morgen

Gesendet: Donnerstag, 19. Januar 2017 um 09:41 Uhr
Von: Berni
An:
Betreff: Aw: Sonderbericht zur Goldkorrektur beachten
ich habe mal heute morgen noch ein call gekauft mit stopp unter 1195  VS9WQF
Gruss
Berni


Gesendet: Donnerstag, 19. Januar 2017 um 09:39 Uhr
Von:
An: Berni
Betreff: Aw: Sonderbericht zur Goldkorrektur beachten
Vielen Dank -
Evtl. sehen wir morgen gegen abend schon mehr - spätestens am Montag.
Gruß

Gesendet: Donnerstag, 19. Januar 2017 um 09:23 Uhr
Von: Berni
An:
Betreff: Aw: Sonderbericht zur Goldkorrektur beachten
[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

bis jetzt sind wir in der neutralen zone, solange die nicht bricht bei 1195 sehe ich seitwärts steigend, ich sagte ja bis märz geht das schon mit dem musteranstieg, der anstieg war einfach zu steil, sie verlangsamen das jetzt.
man müsste eher call kaufen heute, als verkaufen, weil wenn die neutrale zone hält wäre das bis 13xx ein geschenk, mit stopp unter 1195

Gruss
Berni


Gesendet: Donnerstag, 19. Januar 2017 um 08:33 Uhr
Von:
An: [Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Betreff: Aw: Sonderbericht zur Goldkorrektur beachten
Guten morgen Berni
Könnte beim Gold und Silber der Anstieg als -charttechnische Flagge - laufen ?
Mit einer scharfen Korrektur, wie bei der letzten Flagge ?
Dann würden sich die 1.160 - 1.150 $ als Korrekturziel anbieten.
Morgen am oder nach dem Verfallstag  und Trump - Rede - wird man es evtl. sehen oder erst am Montag.
Gruß

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11040
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Gold im Stundenchart in der neutralen Zone / Im Moment noch kein Grund zur Panik !

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten