Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Admin am Do 9 März 2017 - 22:13

[es ist nur Moderatoren erlaubt, dieses Bild zu sehen]


blaue flankenlinie aus dem jahr 2014 gebildet, plus horizontalwiderstand vom juni 2016, man sieht es hat hier noch einige widerstände im wochenchart


Zuletzt von Admin am Fr 10 März 2017 - 0:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11033
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Admin am Do 9 März 2017 - 22:16

[es ist nur Moderatoren erlaubt, dieses Bild zu sehen]

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11033
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Admin am Do 9 März 2017 - 22:27

[es ist nur Moderatoren erlaubt, dieses Bild zu sehen]


horizontalwiderstand, wie gesagt jetzt hat es noch einige widerstände

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11033
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Admin am Do 9 März 2017 - 22:53

[es ist nur Moderatoren erlaubt, dieses Bild zu sehen]

schwarz gestrichelte linie noch ein flankenwiderstand

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11033
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Vivian664 am Fr 10 März 2017 - 1:36

Admin schrieb:[es ist nur Moderatoren erlaubt, dieses Bild zu sehen]

schwarz gestrichelte linie noch ein flankenwiderstand

Bedeutet aber doch letztlich: wir könnten im April / Mai max. auf 1.160 fallen, um von dort auf 1.240 anzusteigen?

Vivian664

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 01.03.17

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Admin am Fr 10 März 2017 - 8:00

durch ein ganzes widerstandsnest zu fallen und noch durch eine blaue flanke die seit 2014 gültig ist, ist sehr fraglich, also ich gebe heute eher kaufbefehle, zumal der hui chart ja eingentlich schon unten ist.

gut realistisch gesehen kann die comex machen was sie will, aber für mich persöhnlich sind ab hier kaufkurse, oder besser gesagt ich fange an hier positionen aufzubauen, weil irgendwo muss man ja wieder anfangen zu kaufen, ob und wann es genau der richtige einstieg ist weiss man immer erst im nachhinein.


Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11033
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von alveran am Fr 10 März 2017 - 8:33

Guten Morgen alle,

welche Scheine nimmst du zum Posi Aufbau? Den bisherigen (Ende 07.04.) oder was mit längerer Laufzeit?

Gruß

Alveran

alveran

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 03.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Admin am Fr 10 März 2017 - 8:40

ich würde immer 20 dollar abstand nehmen und ca. 1 bis 2 monate laufzeit wenn es ein optionsschein ist

werde am mittag einen ins disskussionsforum stellen

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11033
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wochenchart zu Gold / Jetzt mit Längerfristigem Flankenwiderstand und horizontalen Widerstandslinie

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten