Teilen
Nach unten
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 18:13
Hab halt heute morgen bei 0,19-0,18 bzw 0,18-0,17 wieder reingelangt und verbilligt. Dachte das wäre günstig Rolling Eyes
Naja, auf morgen früh ziehen die hoffentlich wieder etwas hoch.
Sie müssen wie schon geschrieben ja auch vermeiden ,daß sie zu viele billig reinlassen.
Also stellt mal alle heftige Kaufanfragen, das macht den Schein wieder teurer...lol...
Gringo
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 17.09.16

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 19:13
Um hier nicht zu viele billig reinzulassen wird einfach der Spread auseiandergezogen, soll heißen wer rein will muss viel zahlen aber bei z.B. sofortigem Widerverkauf gibts dann einen heftigen prozentualen Abschlag. Dieses Verhalten tritt dann oft auf bei OS mit kurzer (Rest)Laufzeit und wenn die Wahrscheinlichkeit (momentbezogen) gering ist, dass der Strike erreicht wird obwohl dies rein theoretisch noch möglich ist. Dies sind zumindest meine Erfahrungen ..... Vontobel Scheine waren diesbezüglich eigentlich immer ok..komisch, dass die jetzt auch beginnen diese Schiene uu fahren... Abrt es gibt auch viel Schlimmere Anbieter die den OS schon 6 Wochen vor Ende Laufzeit auf 0,001 setzen im Bid bei ejbem Ask von 0,08........
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 21:00
Zum Thema CDF's mit Nachschusspflicht für Privatpersonen gabs doch gerade von der Bafin die Anweisung das bitte nach Ablauf der nächsten 3 Monate zu unterlassen.
Das Spiel hat wohl zu viele wehrhafte Privatpersonen in die Insolvenz getrieben.
Da waren scheinbar einige Rechtsanwälte dabei, die nebenher gezockt haben und als sie Pleite waren Rabatz gemacht haben.
Admin
Admin
Anzahl der Beiträge : 11405
Anmeldedatum : 27.09.12
http://streiffi.forumieren.com

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 21:05
gut beim forex handel gibts keine nachschusspflicht, da hinterlegst ne margin, wenn die aufgebraucht ist, wird es automatisch gestoppt.
qualmis
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 08.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 21:17
spread ist immer noch, nur 1 cent, "auf holz klopf"
habe gerade für 0,17 zugeschlagen.
kleinspekulant
Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 15.11.16

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 21:31
hm und wo ist der Vorteil gegenüber einem ko mit selbstgesetzten stop loss (per limit)? Dann kann ich selbst entscheiden wann welche position ausgestoppt wird.
qualmis
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 08.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 21:37
meinst du gegenüber cfd oder forex?
da kann man ja auch selbst limits/ stops etc. setzen

oder man lässt sie laufen( wenn du keine nachschusspflicht hast) bis zum anschlag und kauft immer nach wie vivian.
vorteil sie werden nicht ausgeknockt.
und man hat zeit
sonst noch was?

nachteil
wehe wenn das teil nicht dreht.....
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 21:40
kleinspekulant schrieb:hm und wo ist der Vorteil gegenüber einem ko mit selbstgesetzten stop loss (per limit)? Dann kann ich selbst entscheiden wann welche position ausgestoppt wird.

Bei den Optionsscheinchen mit und ohne ko wird halt ne Menge, wie schon oben beschrieben, gedreht.
Du willst ja auch nicht wenn du in der Spielbank bist, das zb beim Roulette je nach Bedarf unter einer bestimmten Zahl ein Magnet eingeschaltet wird.
Vor allem wenn die Kugel einen Stahlkern hat und du nicht am Schalter sitzt Rolling Eyes
Bei den CDF's soll das Spiel etwas fairer sein.
Gringo
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 17.09.16

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 22:05
Beim CFD Handel die Overnight Kosten nicht vergessen. Da kann auch einiges zusammenkommen wenn man die Positionen länger hält und das Verhältnis Gesamtkapital zu hinterlegter Margin..... Stichwort Margincall beachten. Sicherlich je Anbieter verschieden.... weiß ich aber nicht, da ich nur bei einem Anbieter bin. Auf jeden Fall, so wie Streiffi auch schon schrieb, erst mal über ein Demokonto ausprobieren. Meine Meinung / Erfahrung
kleinspekulant
Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 15.11.16

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 22:23
Bei Optionsscheinen ist es keine Frage was man da alles drehen kann. Aber CFDs sind doch auch Instrumente die von einer Bank rausgegeben werden. Oder sehe ich das falsch? Sind die Kurse/Taxen denn besser nachzuvollziehen als bei KOs? Das ist manchmal etwas seltsam, das ist richtig.

@qualmis: man kann sie ja eben nicht laufen lassen. Irgenwann ist der margin alle und sie werden von der Bank verkauft und das wars. Das ist eben so ähnlich wie beim KO mit oder ohne stop loss.
qualmis
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 08.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 22:41
@ kleinspekulant
Ohne nachschusspflicht ja
Mit nachschusspflicht verkauft die banknicht wenn die margin alle ist
Wie kommt es sonst zu den grossen verlusten von haus und hof bei manchen?
Je nach anbieter läuft es bis sonstwo hin
qualmis
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 08.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 22:51
Z.b
[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

Denke nun besser per pn oder in anderem thread
Passt hier nicht zum ursprünglichen thema
Bevor der cheffe meckert ;-)
kleinspekulant
Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 15.11.16

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Di 16 Mai 2017 - 23:02
Ok aber mit Nachschuss pflicht wird auch verkauft nur halt später Smile bin jetzt auch still
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Mi 17 Mai 2017 - 8:47
Wenn sich das beim SMI nicht mal als false break heraustellt. Letztendlich hängt er ja doch an den anderen Indizes ( DOW usw), die im Moment nach Süden schauen.
Der VN6M0F wird immer billiger Shocked
GTRP
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 16.09.16

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Mi 17 Mai 2017 - 9:03
Wow .... noch kein Handel und schon 25% Abschlag... das nenne ich mal eine faire Bewertung. OK Kohle abschreiben und daraus lernen Sad
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Mi 17 Mai 2017 - 9:15
Der Schein ist ein wenig weit aus dem Geld aber zu dem aktuellen Kurs geh ich nicht raus.
Das schwingt wieder zurück . Bei 0,19 mach ich mir dann Gedanken ( wenn er nochmal so hochläuft Rolling Eyes )
Vivian664
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 01.03.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Mi 17 Mai 2017 - 9:30
Habe heute DAX long abgestaubt zu 12.729. Ausbau erfolgt zu 12.670 und 12.610.

Ziel 13.000 und 13.600 im Herbst.
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Mi 17 Mai 2017 - 9:52
@ Vivian...der Zeithorizont wäre mir zu lang. Dazu sind die Indizes zu heissgelaufen und das politische Umfeld zu unsicher.

Dein Einstieg sieht aber gut aus, würde da schneller Gewinne mitnehmen.

Was Vontobel mit dem VN6M0F macht ist übel. Der stand vor 2 Tagen bei gleichem Indexstand ca 6 cent höher.

Werde in Zukunft auf alle Fälle Scheine nehmem, die näher am oder im Geld sind. Da können sie nicht so dran rumdrehen.
Aber das war halt wieder die Gier Rolling Eyes
Vivian664
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 01.03.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Mi 17 Mai 2017 - 10:18
Politisches Umfeld sehe ich nicht unsicher. Nach der Wahl wird es eher nochmal Schub geben.

DAX hat Potential bis 13.600 oder gar 14.600.

Mal schauen entweder ich realisiere schnell Gewinn oder lasse laufen bis über 13.000.

Die CFD Haltekosten sind Peanuts im Vergleich zum Gewinn.
Vivian664
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 01.03.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Mi 17 Mai 2017 - 12:16
Hier mal ne Einschätzung zum DAX. Eben erhalten. Lese ich sehr sehr gerne:

[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

Ich hab auch mit DAX 12.400 kein Problem.
Gleiche Strategie wie Gold und Silber => immer gestaffelter Aufbau der Position.
Fahre damit sehr gut seit Jahren. Und schont die Nerven Very Happy
qualmis
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 08.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Fr 19 Mai 2017 - 16:38
unabhängig davon ,dass vontobel unverschämt ist,
tagesschluss unter 9086 (blaue linie)wäre ein negativer bruch
sprich long zu ende
richtig?
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Fr 19 Mai 2017 - 16:49
Also ich hab inzwischen meine posi zug um zug aufgelöst. War eh zu dick drin.
Hab die Hoffnung aufgegeben, daß es bei der kurzen Laufzeit nochmal stark anzieht.
shabkar
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 11.02.17

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Fr 19 Mai 2017 - 16:54
Hab eben nochmal den Kurs abgerufen. SMI steigt, Schein wird immer billiger. Shocked
Hab gedacht, daß das ein Call ist.
Kjetil-Vidar
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 13.09.16

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Fr 19 Mai 2017 - 16:54
Ich kann bestätigen, dass Vontobel unverschämt ist!
Hab´ eben nachgeschaut: Kaum Bewegung, aber -80% Shocked
Admin
Admin
Anzahl der Beiträge : 11405
Anmeldedatum : 27.09.12
http://streiffi.forumieren.com

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

am Fr 19 Mai 2017 - 16:58
[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]


ne 9015 ist ok so wie es geschlossen hat in der gelben toleranzzone, ich bleibe eh drin, schreib die optionen eh ab, von daher lass ich ihn laufen, weil gegen den SMI zu wetten heisst gegen den dax zu wetten und da er jetzt eh in der grenze drin geschlossen hat bleibe ich long drin.
Gesponserte Inhalte

Re: Kaufmöglichkeit vom 14.05.17

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten