Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Admin am Mi 7 Jun 2017 - 0:15

Die comex schickte den goldkurs auf thalfahrt bis zu punkt 2, scheinbar war das der ideale tiefpunkt für sie, mit punkt 1 legten sie dann den horizontal verlaufenden blauen kanal fest, scheinbar ist das die ideale bandbreite für die usa (comex).

dann passierte folgendes beim unteren punkt x ging es unter den blauen kanal, aber das passte ihnen glaub nicht, weil jetzt kommt der springende punkt, die fette grüne linie legte den unteren überschuss unter dem blauen kanal fest und was machte die comex sie gingen hoch über den blauen kanal und kompensierten den unteren überschuss im oberen bereich, über dem blauen kanal.
auf deutsch gesagt, die grünen fetten linien sind genau gleich lang, was zuviel nach unten war, setzten sie einfach oben an, durch diese kompensation ist also immer noch der blaue kanal gültig und was passierte, dass letzte tief bei punkt 4 war wirklich genau auf der unteren linie des blauen kanals.


[Es ist nur Moderatoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

fazit der geschichte könnte es sein, dass die comex den goldkurs stabilisieren möchte und im blauen kanal halten will vorläufig, darum vermutlich punkt 5 und dann abwärts.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Forumsmitglied am Mi 7 Jun 2017 - 7:46

Das Szenario - Punkt 5 und dann abwärts in Richtung 1xxx soll sich tatsächlich bis Mitte Juli ausgehen? Ko-Schein läuft nur bis 18.8.2017 !
Wäre wünschenswert.
LG H

Forumsmitglied

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.01.17

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Admin am Mi 7 Jun 2017 - 8:46

geht nie auf die zeit, sagte ich schon 100 mal, die comex kann sich zeitlich immer was einfallen lassen.

und zudem ist das reine spekulation

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von streiffi34 am Mi 7 Jun 2017 - 9:25

würde heißen: nochmal schön Short eindecken (bei 1303-1308), wenn alle in den nächsten 2-3 Tagen am abfeiern sind und neue Hochs und den Bruch der jahrelangen Trendlinie sehen!?!?!!? Laughing Wink

streiffi34

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 30.03.17

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von streiffi34 am Mi 7 Jun 2017 - 9:26

@berni: danke für die obere Erklärung!

streiffi34

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 30.03.17

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Admin am Mi 7 Jun 2017 - 10:54

sagen wir es mal so charttechnisch liegst du richtig mit den horizontal widerständen, ob es allerdings beim jetzigen widerstand nicht schon umkehrt ist fraglich.

der rest ist natürlich musterbedingt, wenn sie so weitermachen wie bis jetzt, also spekulativ.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Admin am Mi 7 Jun 2017 - 12:11

Eines muss ich noch betonen, wenn irgendwelche möchtegern analysten natürlich jetzt schon wieder höhere kurse sehen, dann haben sie von charttechnik absolut keine ahnung, weil der blaue horizontale kanal ja noch nicht gebrochen wurde nach oben.

charttechnisch gesehen wäre die richtige aussage, dass wenn der blaue kanal nach oben gebrochen würde, wir weiter steigen könnten, aber bis das nicht passiert ist, bleibt es eine sehr breit angelegte seitwärts situation mit short potential im seitwärtskanal.


alle anderen charttechnischen aussagen mit bullisch usw. sind bullishit zum jetzigem moment, meidet solche analysten die haben eh keine ahnung oder hoffen einen glückstreffer zu landen, wenn die widerstände pos. gebrochen werden, hat aber mehr mit roulette zu tun, als mit charttechnischem wissen !!

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Gast am Mi 7 Jun 2017 - 12:50

Sehr gut beschrieben

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Boustani am Do 8 Jun 2017 - 7:22

Wenn man sich den Verlauf Ende letzten Jahres ansieht, als Gold von ca 1300 auf 1130 innerhalb von 2 Monaten gefallen ist, dann kann das diesmal auch passieren ... Oder benötigt halt ein paar Tage länger ... Aber wenn man das in dem letzten halben Jahr gesehen, wie schnell die Änderungen passieren, da sind mal 10 bis teilweise 20 Dollar Nichts am Tag ... Und schwupps bist du ganz schnell mal gefallen oder gestiegen ... Ich werde dies weiter aufmerksam verfolgen ...

Boustani

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 30.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Admin am Do 8 Jun 2017 - 15:48

ja ja die comex und ihre muster da sieht man wieder deutlich, politik hat da gar nichts damit zu tun, die comex drückt den knopf und dann gehts ab, nur sie bestimmen sonst niemand.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Vivian664 am Do 8 Jun 2017 - 15:52

Jetzt rauscht es aber nach unten Very Happy

Vivian664

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 01.03.17

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Forumsmitglied am Do 8 Jun 2017 - 16:10

solle man gleich nochmals nachkaufen?
Bin in vn8u71 vor ein paar tagen zu € 0,38 eingestiegen.
lg. H

Forumsmitglied

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.01.17

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Vivian664 am Do 8 Jun 2017 - 16:13

Meine persönliche Meinung: NIE zu gierig werden.

Es hat schon seinen Grund warum Berni sagt nicht mehr als 500 EUR einsetzen.

Freu Dich über den Gewinn und lass laufen.

Wie gesagt, nur meine Meinung.

Vivian664

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 01.03.17

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Admin am Sa 8 Jul 2017 - 13:50

nach wie vor ist dieser chart noch aktuell

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 27.09.12

http://streiffi.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Überschuss Ausgleich im Goldchart

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten